Digitalranking 2021: Noser Group zweitgrösster Digitaldienstleister der Schweiz – digitale Transformation ist Top-Branchenthema

26.05.2021

Für das Digitalranking 2021 haben Netzmedien und Best of Swiss Web erneut via Umfrage die grössten Agenturen und Digitaldienstleister der Schweiz sowie die Top-Themen der Digitalbranche ermittelt. Die Ergebnisse zeigen: Die Noser Group bleibt der zweitgrösste Schweizer Digitaldienstleister und die digitale Transformation beschäftigt die Digitalbranche am meisten, Digital Commerce holt jedoch stark auf.

Noser Group zweitgrösster Digitaldienstleister der Schweiz 2021

Netzmedien, Herausgeberin der «Netzwoche», und Best of Swiss Web haben die Umfrageergebnisse für das diesjährige Digitalranking zusammengetragen. Wie bereits in den letzten zwei Jahren konnte sich die Noser Group, zu der auch FROX gehört, im Digitalranking 2021 den zweiten Rang sichern. Mit 479 Vollzeitstellen in der Schweiz und einem Gruppenumsatz von 120 Mio. CHF im Jahr 2020 befindet sich die Noser Group auf einem Allzeithoch. Das Ranking befasst sich mit Anbietern aus den Bereichen Web, App, Software sowie Mobile und mit Kommunikationsagenturen. Die Vollzeitstellen und der Umsatz der Unternehmen werden dem erwirtschafteten Anteil im Inland im Bereich «Digital» gegenübergestellt.

 

Im Digitalranking 2021 sichert sich die Noser Group erneut Platz 2 und gehört damit weiterhin zu den stärksten Unternehmen der Schweizer ICT-Branche. Quelle: netzwoche.ch

Digitale Transformation ist Top-Thema der Digitalbranche 2021

Die insgesamt 127 Unternehmen, die an der Umfrage teilgenommen haben, äusserten sich auch zu der Frage, welche Themen und Trends der Digitalbranche sie in diesem Jahr besonders beschäftigen. Mit 61.16 % führt die digitale Transformation die Themenliste 2021 an. Inwieweit die Corona-Pandemie diese Entwicklung beeinflusst hat, ist schwer zu sagen, denn die digitale Transformation war bereits im letzten Jahr mit 54.81 % Top-Thema in Schweizer Digitalunternehmen. Auffällig ist dagegen, dass Digital Commerce einen grossen Sprung nach vorne macht. Mit 46.28 % holt das Onlineshopping deutlich auf (33.65 % im Jahr 2020) und passt zum Boom des Online-Handels während der Corona-Krise. Mit den wachsenden Digitalisierungsplänen nimmt aber auch der Bedarf an Fachkräften zu: 51.24 % der Befragten wollen sich mit dem Thema Recruiting und Fachkräftemangel auseinandersetzen (44.23 % im Vorjahr). Netzmedien kommt zu dem Schluss, dass «die bisherigen Trendthemen der Digitalisierung sich verstärkt, neue Trends sich positiv entwickelt haben».

 

Blog Digitaltrends 2021 FROX AG
Die digitale Transformation, Digital Commerce und Recruiting/Fachkräftemangel sind Top-Themen der Digitalbranche 2021. Quelle: netzwoche.ch

Für die Noser Group und ihre Tochterfirmen, allesamt Spezialistinnen im Bereich ICT-Lösungen und -Dienstleistungen, ist das eine sehr erfreuliche Nachricht. Als Mitglied der Noser Group blicken wir von FROX positiv in die Zukunft und stehen unseren Kunden bei ihrer digitalen Transformation zur Seite. Dafür bringen wir unsere Expertise in der Automatisierung und Digitalisierung von IT- sowie Geschäftsprozessen und unsere über 25-jährige Erfahrung ein.

FROX Newsletter

Als Abonnement unseres Newsletters erhalten Sie regelmässig Informationen
zu spannenden Projekten, neuen Technologien, Events und vieles mehr.
Bleiben Sie am Puls der Zeit!

Subscription FROX AG