Digitalisierung im Kundenservice mit Axon Ivy: CC Energie stärkt Position als führendes Service Management Center in der Energiebranche

17.03.2022

Die CC Energie als Customer Support Center für die Energieunternehmen BKW und Groupe E optimiert mit der innovativen Prozesslösung Phoenix ihren Kundenservice, um die jährlich fast 400’000 Kundenanfragen, welche per Telefon, Mail oder Brief eingehen, effizient zu bearbeiten. Basis der von uns entwickelten Lösung ist die Prozessautomatisierungsplattform Axon Ivy. Die mandantenfähige, vollintegrierte Omni-Channel-Lösung umfasst einen übergreifenden Workflow mit Anbindung der Telefonie, einer automatisierten Kategorisierung der Inbounds, mit einfachen, systemgeführten Prozessen, einer Realtime-Integration zum Kernsystem und der gleichzeitigen Automatisierung des Output-Managements für alle Kundenbestätigungen. Das durchgängige, systemgestützte End-to-End-Prozessieren ist ein neuer innovativer Ansatz im Bereich Customer Service Management und garantiert eine hohe Datenqualität, hohe Effizienz, Transparenz und ein konsistentes Reporting.

«Die neue Lösung bedeutet für uns einen Quantensprung in der Transparenz und Steuerung unseres Kundenservice. Die Qualität hat sich durch die geführten Prozesse stark verbessert und die Einfachheit der Bedienung erlaubt es auch neuen Mitarbeitenden sofort mandantenübergreifend und sehr effizient zu arbeiten.» Danny Reitamo, CCO, Mitglied der Geschäftsleitung, CC Energie SA

Seit Einführung der Prozesslösung Phoenix verzeichnet die CC Energie:

  • 30 x schnellere Einarbeitungszeit
  • 100 % End-to-End-Prozessieren aller Inbounds
  • 100 % Transparenz in den Geschäftsfällen
  • > 30 % höhere Produktivität

Zum Kundenprojekt

FROX Newsletter

Als Abonnent unseres Newsletters erhalten Sie regelmässig Informationen
zu spannenden Projekten, neuen Technologien, Events und vieles mehr.
Bleiben Sie am Puls der Zeit!

Subscription FROX AG