ITIL und DevOps vereinen und IT stärken
ITIL und DevOps vereinen und IT stärken
18.11.2016
ITIL Scrum agile ITSM
ITIL und agiles Projektmanagement
03.03.2017
Alle anzeigen

BMC Innovation Suite – Quantensprung von ITSM zu Digital Service Management

BMC Innovation Suite

Mit der Digitalisierung der Geschäftsprozesse übernimmt die IT eine Schlüsselrolle, ist also weit mehr als ein reiner Service Provider für einzelne Unternehmensbereiche. Die nötige Anpassung von IT-Prozessen ist für Ihren Geschäftserfolg entscheidend – und für die meisten IT-Organisationen eine Herkulesaufgabe. Um Sie dabei zu unterstützen, präsentieren wir Ihnen heute eine besondere Neuheit von BMC Remedy: die BMC Innovation Suite. Damit vollziehen Sie mit Ihrem IT Service Management einen Quantensprung vom IT Service Management zum Digital Enterprise Management:

  • Ihre Business-Analysten machen Softwareanpassungen selbständig und damit hocheffektiv.
  • Sie konzentrieren sich auf Weiterentwicklungen und benötigen weniger Aufwand für die Pflege von Software.
  • Sie gestalten Ihre Prozesse und Geschäftsmodelle innovativ und zukunftsfit.
  • Trotz häufiger Releases und hoher Komplexität bleiben Ihre Digital Services stabil und verlässlich.
  • Sie gewinnen an Agilität, Produktivität und damit an nachhaltigem Erfolg.
Beispiel ineffizienter Prozess

Bisher: Umständliche Bedienung, lange Wartezeiten auf Anpassungen und Fehlentwicklungen durch Missverständnisse können zu teurem Zeitverlust und Frustration der User führen.

 

Beispiel effizienter Prozess

Neu: Agile Softwareanpassungen direkt durch Ihre Business-Analysten sind effektiver, erhöhen den Digitalisierungsgrad Ihrer Geschäftsprozesse und motivieren Ihre User.

Tools

Die BMC Innovation Suite unterstützt Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse – firmenweit und 100% flexibel. Die Tools der neuen Plattform arbeiten nach dem bewährten Designkonzept Model View Controller (MVC). So kann Ihr Business-Analyst auf der Basis der benötigten Apps (Microservices) neue Datenmodelle (Models), benutzerfreundliche Interfaces (Views) und eine clevere Businesslogik (Controller) selbstständig und ganz ohne Code implementieren.

Record Designer BMC Innovation Suite

Ihr gewünschtes Datenmodell (Model) gestalten Sie vielseitig und selbstständig aus.


View Designer BMC Innovation Suite

Sie wählen ein Benutzerinterface (View), das Ihre User begeistert.


Process Designer BMC Innovation Suite

Ihre Businesslogik (Controller) lässt sich exakt auf die Anforderungen Ihrer Organisation ausrichten.

Mit Hilfe mitgelieferter Konnektoren kann Ihr Business-Analyst firmeneigene Applikationen oder externe Cloudservices eigenständig in Ihre Businesslogik integrieren. Bei Bedarf lassen sich weitere Spezialapps und Konnektoren aus dem BMC Marketplace beziehen oder mit Hilfe der BMC Software Development Kits selbst entwickeln. Erfahren Sie zu den Tools in unserem Erfahrungsbericht zum Innovation Studio.

Technologie

Die BMC Innovation Suite baut auf einer Technologiebasis aus marktführenden Komponenten auf und wird mit der neusten Version von Remedy eingeführt. Die Apps sind mit Standards wie Java, JavaScript, AngularJS, CSS, HTML und REST APIs entwickelt und dank Cloudarchitektur individuell anpassbar und mandantenfähig. Heisst: Sie speichern die Daten in separaten Tabellenräumen und können von Ihren Business-Analysten für alle Mandanten gemeinsam oder je Mandant einzeln angepasst werden. Wer die BMC Innovation Suite jetzt schon ausprobieren oder Apps entwickeln möchte, kann sich beim BMC Developer Program registrieren. So erhalten Sie Zugang zu einer cloudbasierten Version von BMC Remedy.

Technologiebasis BMC Innovation Suite

Die BMC Innovation Suite steht auf einer fundierten, breit anerkannten Technologiebasis.

Migration

Bisherige von BMC gelieferte oder selbst entwickelte Remedy-Applikationen können Sie uneingeschränkt weiterbetreiben, die neuen von BMC gelieferten Apps können Sie parallel verwenden. Dadurch können Sie einen Wechsel auf die neue Technologie schrittweise vollziehen und Investitionen in Ihre bisherige Umgebung bleiben erhalten.

Fazit

Das technologische Fundament der BMC Innovation Suite basiert auf bewährten, von führenden Software-Entwicklern anerkannten Komponenten, die überwiegend als Open-Source-Software verfügbar sind. Damit vollzieht BMC den Sprung von einer C/C++-basierten Client/Server-Umgebung mit proprietärer Programmiersprache zu einer cloudbasierten Java-Architektur mit offenen Standards. Der Einsatz des Modellierungsstandards Business Process Modeling Notation (BPMN) im Process Designer wird gerade von Business-Analysten gelobt. BMC gestaltet mit der Innovation Suite die Remedy-Plattform komplett neu. Falls Sie Remedy bereits einsetzen, ist eine erweiterte Nutzung Ihrer Plattform durchaus empfehlenswert. Wie Sie die BMC Innovation Suite optimal in Ihre heutige Architektur integrieren und so Ihr Enterprise Service Management in eine neue Effizienzdimension führen, zeigen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.

Interessante Links

BMC Innovation Suite – Launch Webinar (Slides)
BMC Innovation Suite – Launch Webinar (Recording)
BMC Innovation Suite – Produktebeschreibung
BMC Innovation Suite – Developer Program
FROX – BPM Produktpartner

Anmeldung FROX News

Suchen Sie nach Lösungen für die digitale Transformation Ihres Unternehmens?

Entdecken Sie Ihre Automatisierungspotential

Wo drückt der Schuh in Ihrem IT Service Management? Wir finden es heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.