Herzlich willkommen: Aleksandar Radovic

14.12.2020

Aleksandar Radovic FROX AG

 

Herzlich willkommen an Bord. Erzähl uns doch ein bisschen mehr über dich!

Wann hast du bei FROX begonnen?

Ich bin seit dem ersten September 2020 für die FROX tätig.

In welcher Position arbeitest du bei FROX? Welche Aufgaben übernimmst du?

Ich arbeite als Software Consultant bei der FROX. Meine Aufgabe ist, das BPS-Team bei der Weiterentwicklung der Kundenprojekte zu unterstützen. Diese Unterstützung ist momentan vermehrt in der Form von Softwareentwicklung zu finden.

Wo hast du zuvor gearbeitet? Welche Erfahrungen bringst du mit?

Bevor ich mich für das Informatikbachelorstudium im Vollzeitmodell an der ZHAW entschieden habe, war ich als Applikationsentwickler bei der innosolv AG tätig. Dort entwickelte ich eine Standardlösung für Gemeinden und Werke mit den Technologien dotNet und SQL. In meinem Studium erweiterte ich mein Wissen rund um das Thema Softwareengineering und führte einige spannende Projekte durch.

Warum hast du dich für FROX entschieden? Welche Ziele hast du?

Die FROX durfte ich bei der Absolventenmesse 2020 kennenlernen. Ihren Auftritt nahm ich nicht nur als seriös und professionell war, sondern auch, was mir besonders wichtig ist, authentisch und kollegial. Diese Einstellung finde ich tagtäglich in meinem Arbeitsleben wieder und dies verleiht mir noch mehr Antrieb, jeden Tag mein Bestes zu geben und meine Ziele als Senior Consultant zu erreichen.

Was gefällt dir an deinem Beruf am meisten?

Das lösungsorientierte Arbeiten und die Zufriedenstellung unserer Kunden in so einem kollegialen Team gefällt mir sehr. Hinzu kommt, dass ich neue Technologien kennenlerne und mein schon vorhandenes Wissen vertiefen kann.

Gern möchten wir auch etwas über dich als Person erfahren. Was begeistert dich neben der Arbeit? Worin findest du deinen Ausgleich?

Grundsätzlich finde ich meinen Ausgleich durch Sport. Ob es Kraftsport in einem Fitnesscenter ist oder eine gemütliche Fussballpartie mit Freunden, spielt dabei keine Rolle. Im Winter bin ich zudem auf meinem Snowboard in den Bergen anzutreffen. Falls ich gerade mal keinen Sport mache, verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden und geniesse die schöne Aussicht auf den Bodensee, welche Arbon bietet.

FROX Newsletter

Als Abonnent unseres Newsletters erhalten Sie regelmässig Informationen
zu spannenden Projekten, neuen Technologien, Events und vieles mehr.
Bleiben Sie am Puls der Zeit!

Subscription FROX AG