Frank Oberländer

Solution Architekt


Als Solution Architekt unterstützt Frank Oberländer unsere Kunden dabei, für ihre Geschäftsprozesse und -anforderungen eine IT Lösung zu entwerfen, die ihnen einen echten Mehrwert bietet. Mit einem Hintergrund von über 20 Jahren in Modellierung, Design und Integration von Prozessen und Services in verschiedenen Branchen kann er einen grossen Erfahrungsschatz in seine Projekte einbringen. Und da sich moderne IT- und Businessprozesse heute gern an in der Industrie schon lange etablierten Prozess- und Automationskonzepten bedienen (Kanban o.ä.), kann er hier und da noch Wissen aus seinem ersten Leben als Maschinenbau-Ingenieur anwenden.

20.02.2019
Digitalisierung_Do's_and_Don'ts

Startschuss für Ihre Digitalisierung: Do‘s and Don’ts

«Der Betrieb ist in Wirklichkeit ein fortwährender Prozess, eine ununterbrochene Leistungskette […]. Anzustreben ist in jedem Fall eine klare Prozessgliederung», sagt Fritz Nordsieck bereits 1932 über […]
25.09.2017
Decision Model and Notation

DMN (Decision Model and Notation) – Entscheidungsprozesse noch flexibler modellieren

Business Process Model and Notation BPMN hat sich spätestens seit Version 2.0 als Standard für die Modellierung und Ausführung von Geschäftsprozessen etabliert. Im Umfeld von BPMN haben sich weitere Standards durchgesetzt, die BPMN für spezifische Anwendungen erweitern. Zu den wichtigsten gehören DMN (Decision Model and Notation) und CMMN (Case Management Model and Notation).
14.09.2017
Einführung in Business Process Management und BPMN

Einführung in Business Process Management und BPMN

Im Hype der Digitalisierung gewinnt das Thema «Business Process Management» – kurz BPM – an Bedeutung. Dieses Kürzel wirft Fragen auf: Was genau wird unter BPM verstanden? Welche Standards sind hier relevant? Welche Technologien gibt es aktuell und welche Tendenzen zeichnen sich ab?